DE FR EN

Grüezi, Bonjour, Buongiorno, Allegra in der Schweiz 

Lage: Zentraleuropa
Hauptstadt: Bern

Gründung: 1291
Kantone: 26
Einwohner: 8’014’000

Höchste Erhebung: Monte Rosa 4637 m
Unter Schutz der Unesco: 11 Welterbestätten
Fläche in qkm: 41290

Weitere Informationen über die Schweiz: Website von Schweiz Tourismus

Wertvolle Infos

Währung:
Schweizerfranken
1 Sfr. = 0,8 Euro

Geldwechsel:

- Flughafen
- Hauptbahnhöfe
- Grössere Hotels

Strom:
- Stecker Typ J (Europäisch)

Die 26 Kantone der Schweiz.
(Zum Vergrössern einfach anklicken)

Die Autobahnausfahrten und Parkplatzmöglichkeiten.
(Zum Vergrössern einfach anklicken)

Bern – Willkommen in der Hauptstadt!

Bern ist die Hauptstadt der Schweiz, das Zuhause von rund 132’000 Personen und somit die viertgrösste Stadt der Schweiz. Im Jahr 1191 gegründet, ist die Stadt sogar noch 100 Jahre älter als die Schweiz, wofür man eindrückliche Zeugen in der Berner Altstadt findet. Bern ist jedoch nicht nur architektonisch und historisch interessant, die Stadt besticht auch durch ihre Lage: Die Aare, der grösste Fluss welcher nur auf Schweizer Boden fliesst, fliesst in einem grossen Bogen um die Altstadt herum und macht diese so zur Halbinsel. In der sowieso schon verhältnismässig kleinen Schweiz ist Bern perfekt im Mittelland situiert. Zürich, Basel und Genf können in 90 Minuten erreicht werden, die berühmten Schweizer Alpen sogar noch deutlich schneller.

Bern bietet eine grosse Auswahl an kulturellen und touristischen Aktivitäten. Museen, Konzerte, Theater oder einfach nur Sight-Seeing – all dies in bequemer Gehdistanz zum Stadtzentrum. Mehr  Informationen auch unter:
www.bern.com | www.myswitzerland.com | www.berninfo.com

Gurten – Willkommen auf 864 Meter über Meer!

Ein Erlebnisberg mit Ausblick, Stadtnähe und doch mitten in der Berner Natur. Der von den Bernern liebevoll «Güsche» genannte Hausberg ist nämlich auch ein Spielberg, Panoramaberg, Musikberg, Theaterberg, und Skiberg. Und die MTB EM 2013 macht ihn zum unvergesslichen Sport- und Eventberg schlechthin! Mehr Informationen auch unter: www.gurtenpark.ch

Köniz – Willkommen auf dem Land und in der Stadt!
In der Gemeinde Köniz leben über 39 000 Menschen. Daher nimmt diese ländliche Agglomeration teilweise Abschied vom dörflichen Charakter und erhält städtische Züge. Aufgrund ihres weitläufigen Gebietes von 51 Quadratkilometern wird die Gemeinde jedoch immer Stadt- und Landgemeinde zugleich sein. Denn neben dem Hauptort Köniz umfasst sie weitere Ortsteile, Dörfer, Quartiere und Weiler – bis hin zum wunderschönen Berner Hausberg Gurten, der sich auf Könizer Boden befindet und im Juni 2013 Austragungsort der MTB EM 2013 ist. Mehr Informationen auch unter: www.koeniz.ch

(Zum Vergrössern einfach anklicken)